Vereinsausflug 2017

Unser traditioneller Familienausflug führte uns am 16.09. einmal mehr in die Pfalz. Mit etwa 30 Teilnehmern ging es um 7.30 Uhr per Bus nach Rhodt, wo wir von der Villa Ludwigshöhe (erbaut Mitte des 19. Jhd. durch den bayrischen König Ludwig I.) per Sesselbahn zur Rietburg starteten, um erst einmal „nach Pfälzer Art“ zu frühstücken. Weiter ging es Richtung Hilschweiher und nach erneuter Einkehr zum Friedensdenkmal oberhalb von Edenkoben. Ein kurzer Schauer verdünnte lediglich die eine oder andere Weinschorle, konnte den ansonsten sehr sonnigen Tag aber nicht trüben.
Nach einem kurzen Fußmarsch durch die Weinberge erreichten wir das Weinfest in Rhodt zum Ausklang des Tages, von wo wir um 19 Uhr wieder die Heimreise antraten.

An dieser Stelle herzlichen Dank an Wolfgang Rahner für die Auswahl der Strecke und Organisation.

Text: Arne Mömesheim, Bilder: Tobias Volle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.