Archiv der Kategorie: Binokel

Ein kleiner Rückblick

Liebe Freunde und Mitglieder der SGM,

ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Corona-Pandemie hat nicht nur unseren Alltag, sondern auch das Vereinsangebot massiv beeinträchtigt.

Zum Jahresauftakt konnten wir noch eine tolle Skifreizeit in Wald am Arlberg mit anschließender Après-Ski-Party in der Schirmbar an der Monakamer Sporthütte genießen. Die Feier war ein voller Erfolg und wird uns sicher lange in Erinnerung bleiben. Coronabedingt mussten wir nachfolgende Veranstaltungen wie die Radtour am Vatertag, die Familienwanderung, das Binokelturnier und auch die Skiausfahrt im Januar 2021 schweren Herzens absagen. Durch die sich ständig ändernde Pandemielage und sich daraus ergebene Vorschriften konnten wir auch die Kurse nicht in gewohntem Umfang anbieten oder mussten sie zeitweise ganz ausfallen lassen. In dieser schwierigen Zeit wurden aber auch viele kreative Ideen umgesetzt, so gab es z.B. Online-Kurse und auch die „dritte Halbzeit“ beim Männersport fand einige Male per Videokonferenz statt 😊.

Einen kleinen Lichtblick gab es im Frühjahr und im Sommer. Hier konnte für einige Zeit etwas Normalität in den Vereinsalltag einkehren. So durften wir z.B. zweimal Wanderer und einheimische Gäste im Rahmen der Jausenstation am Dorfzentrum bewirten. Auch konnten, trotz einiger Einschränkungen, auch dieses Jahr wieder zahlreiche Sportlerinnen und Sportler das Deutsche sowie das Österreichische Sportabzeichen ablegen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände und Unterstützer, die uns durch das vergangene, schwierige Jahr begleitet haben. Besonderer Dank gilt den engagierten Übungsleitern/-innen, die trotz der widrigen Umstände ihr Bestes gegeben haben, um die Kurse den Hygienevorschriften entsprechend stattfinden zu lassen.

Wir wünschen Euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Bleibt gesund und lasst die letzten Tage des Jahres ruhig ausklingen. Die Pandemie wird uns sicher auch in 2021 noch lange begleiten, daher brauchen wir auch nächstes Jahr einen langen Atem, engagierte Helfer, Unterstützer und gute Freunde, um unsere Vorhaben umzusetzen.  

Binokelturnier 2019

Vergangenen Samstag fand unser traditionelles Binokelturnier in Monakam statt. Anders als im vergangenen Jahr richteten wir diesmal keine getrennten Turniere für Anfänger und Fortgeschrittene aus, dennoch war der Raum mit 22 Spielern fast voll belegt.

Gespielt wurden wie immer 3 Runden à 9 Spiele, aus denen Bernd Maisenbacher aus Bieselsberg mit 5591 Punkten als Sieger hervorging und sich die EUR 50,– Siegprämie sichern konnte.

Auf den Plätzen 2 und 3 folgten ihm Lilly Scheitzel aus Monakam (5264 Punkte) und Martin Linke aus Hamberg (5214 Punkte), die sich über je einen Präsentkorb freuen durften.

Auch das leibliche Wohl kam wie immer nicht zu kurz, ein herzliches Dankeschön allen Spielern, Organisatoren und Helfern. Der nächste Termin steht bereits fest: Am 14.11.2020 treffen wir uns zum nächsten Turnier.

Binokel Sieger 2019
Sieger Bernd Maisenbacher, mit Lilly Scheitzel (Platz 2) und Martin Linke (Platz 3)
Text: Arne Mömesheim, Bild: Kirsten Badstöber

Binokel-Turnier

Am 17. November ist es wieder soweit: Das Binokel-Turnier findet im Dorfzentrum Monakam statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Erstmals bieten wir zwei Gruppen an: Profis und Anfänger. Somit können auch Spieler mit wenig Spielerfahrung „gefahrlos“ antreten.
Vereinsmitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen.

Es wird Sach- und Geldpreise geben.

Das Startgeld beträgt 6 Euro

Beginn: 19.30 Uhr