Archiv der Kategorie: Uncategorized

Aktuelle Regelung zum Sport

Wie in vielen anderen Bereichen gelten auch bei unserem Sportangebot die Corona-Regeln.

Das bedeutet aktuell (Basisstufe):
Es gilt 3G. Nur geimpfte, genesene oder nachweislich getestete Personen dürfen am Sport teilnehmen. Ein tagesaktueller Testnachweis (Antigen oder PCR) muss bei Ungeimpften vorliegen.

Ausgenommen davon sind Schulkinder. Hier reicht das Vorzeigen eines Schülerausweises o.ä., da die Kinder aktuell 3x pro Woche in der Schule getestet werden.

Komplett ausgenommen von der Nachweispflicht sind Kinder unter sechs Jahren sowie Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Die Trainer:innen sind dazu angehalten, Anwesenheitslisten für die Kontaktverfolgung zu führen.

Auch wenn die Meinungen zur Umsetzung der Verordnung auseinandergehen: bitte unterstützt uns bei der Umsetzung. Verstöße könnten alle Aktivitäten auch außerhalb eurer Gruppe gefährden.

Alle Details:
CoronaVO+Sport
Auf_einen_Blick_DE.pdf
CoronaVO.pdf

Jahreshauptversammlung 2021

Da die Mitgliederversammlung letztes Jahr Corona-bedingt leider entfallen musste, umfasste der Rückblick des ersten Vorsitzenden Tobias Volle sowohl das Jahr 2019 als auch 2020.

2019 konnten alle Veranstaltungen wie geplant durchgeführt werden – von der traditionellen Skifreizeit am Sonnenkopf, über die Radtour am Vatertag, die Familienwanderung, das Binokelturnier und andere Veranstaltungen konnten wir eine positive Bilanz ziehen. Ein Highlight 2019 war sicherlich die Einladung zu einem Tauziehturnier durch die Tauziehfreunde Korb, zu dem die SG Monakam sogar mit Bus und Schlachtenbummler anreiste, um unsere Mannschaft entsprechend zu unterstützen. 

2020 war ein komplett anderes Jahr für die SG Monakam. Nach der Skifreizeit und der Après-Ski-Party kam im März der Lockdown und wir mussten unser Sportprogramm komplett einstellen und auch nachfolgende Veranstaltungen wie die Radtour oder die Familienwanderung absagen. Lediglich das Sportabzeichen konnte mit viel organisatorischem Aufwand stattfinden. In dieser schwierigen Zeit wurden aber auch viele kreative Ideen umgesetzt, wie erstmals Online-Trainings im Männer-, Damen und Seniorensport . Die sportliche Auszeit wurde auch dazu genutzt, die Linien in der Halle zu erneuern und um ein schon lange gewünschtes Indiacafeld zu erweitern. Ein herzliches Dankeschön an die Stadt Bad Liebenzell für die Übernahme der Kosten.

Geehrt wurden in diesem Jahr alle Mitglieder mit 25 und 40 Jahren Vereinszugehörigkeit zur SG Monakam. Arne Mömesheim stand ab Mitte 2020 nicht mehr für das Amt des Pressesprechers zur Verfügung. Wir danken Arne für die langjährige gute Zusammenarbeit und sein Engagement als Pressesprecher.

Auch aus den Sparten gab es kurze Berichte, die eine überwiegend positive Bilanz ziehen konnten. Seitdem wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen konnten, wird das Angebot rege genutzt und vor allem im Kinder- und Männersport können wir einen deutlichen Zuwachs an Teilnehmern verzeichnen.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und in seiner jetzigen Zusammensetzung auch wiedergewählt. Für das Amt des Pressesprechers zeichnet sich zukünftig Michael Pagel verantwortlich, der Arne Mömesheim in dieser Funktion ablöst. Den Posten des Jugendleiters wird in Zukunft Andreas Schmidt übernehmen. Als Kassenprüfer wurden Wolfgang Rahner und Holger Graze einstimmig gewählt. Wir gratulieren allen Gewählten und bedanken uns schon heute für die wertvolle Unterstützung. 

Unser Sportrat mit den geehrten Teilnehmern

Projekt auf Spendenplattform „Wir für hier“

Auf der Spendenplattform „Wir für hier“ der Vereinigten Volksbanken eG ist jetzt auch ein Projekt der SG Monakam eingestellt. Wir wollen Ersatz beschaffen für unser Equipment, das durch intensive und regelmäßige Benutzung in die Jahre gekommen ist. Insbesondere unsere Turnmatten, aber auch diverse Bälle und Kleinsportgeräte, sollten ersetzt werden, damit der Sport bzw. die Benutzung auch sicher bleibt.

Die Vereinigten Volksbanken eG vergeben bei Bankterminen oder auch Filialbesuchen Spendengutscheine, die im Internet auf der Spendenplattform eingelöst werden können. Der Spendenbetrag, der dahinter steht, stammt von der Bank. Auf der Plattform sind auch Privatspenden möglich. Bitte unterstützt uns bei unserem Vorhaben und fragt in den Filialen nach den Gutscheinen!

Link zur Plattform / Gutscheineinlösung: www.diebank-wir-fuer-hier.de