Jausenstation am 16.08.

Am Sonntag, den 16. August, konnten wir unsere erste Bewirtung der Jausenstation in diesem Jahr durchführen; natürlich unter Beachtung der strengen Auflagen, die durch die Corona-Pandemie erforderlich sind.

Es gab Pulled-Pork-Burger, Würstchen vom Grill und Kartoffeln mit Quark, dazu noch reichlich Kaffee und Kuchen und, in Anbetracht der Temperaturen, auch noch Südsee-taugliche Caipirinhas.

Das Wetter war überwiegend sonnig und schön, nur gegen Nachmittag zog ein kurzer Schauer durch. Wie erwartet hatten wir viele Besucher, darunter auch einige Wanderer, die sich für den weiteren Weg stärken konnten.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Helfer, die vielen Kuchenspender und besonders an unseren Organisator Wolfgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.